Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser um alle Funktionen der Community verwenden zu können.

Radflirt.de - Fan und Fun Community

Einloggen










› Passwort vergessen?

› Jetzt registrieren!

Du & Ich





Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag rotwild58, Skusi, Radelfahrer, danielfreiburg, Shiny-Rider, Zweiradblitz

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder speedmaxx2003, Reike, gerneimsattel, chrisdian, Hausi, Fargo2, Svenni69, Kid71, Amarth71, Adorus

› zurück zur Themenübersicht

Fahrradnavi, braucht mans wirklich?

 

16.03.17 um 11:39 Uhr


Hi Leute,
ich bin noch recht neu hier, stelle aber gleich mal meine Frage.

Ich will im Sommer mal eine größere Tour machen, wenn ichs schaff ca 1 Woche lang Richtung Polen, Masuren.

Denkt ihr man brauch dafür ein Fahrradnavi oder geht das auch gut per Karte?

Danke für eure Tipps und Tricks.

Grüße Bernhard



 

17.03.17 um 00:54 Uhr


Hallo Bernard ich finde es ist ganz nützlich ein Navi zu haben aber dazu brauchst du kein extra zu kaufen

Wenn du jetzt wart von hast du iPhone oder Samsung hol dir das Programm Komoot es kostet nichts

Dann kannst du für einmalig 9,90 € die Weltkarte holen
Damit kannst du Supertouren planen bekommst der viele Vorschläge von Leuten die schon gefahren sind und viele Infos zu Touren Dann kannst du deine eigenen Planen im PC und auf das Handy übertragen das ist Mega cool

Schaust dir mal an kostet nichts und die Region in deiner Gegend ist kostenlos

Ich hab damit schon 10.000 km erfolgreich gefahren Schöne Grüße Douglas



 

24.03.17 um 10:59 Uhr


Hallo Bernhard,

an sich finde ich solche Smartphone Apps als Navi-Ersatz schon sehr gut und eigenen sich perfekt um Fahrradtouren damit zu planen.
Nur kennt man ja die "lange" Akkulaufzeit der heutigen Geräte und darum würde ich dir, wenn du schon ein Smartphone zu Navigation benutzt, unbedingt dazu raten eine Powerbank mit auf deine Touren zu nehmen. Dadurch kannst du den Akku länger mit Saft versorgen. Falls du aber kein Smartphone oder dergleichen besitzt und lieber ein richtiges Fahrradnavi haben möchtest, dann schau am besten mal die Fahrradnavi angebote auf http://fahrradnavitest.de/angebote/ an. Dort findest du eine große Auswahl, inklusive einiger Tests, von aktuellen Geräten.
Am besten einfach mal schauen was davon am besten zu deinen Vorstellungen und Anforderungen passt und dann wünsche ich dir viel Spaß auf deiner baldigen Sommertour! :)



 

11.09.17 um 14:28 Uhr


Ich nutze auch mein Smartphone als Fahrradnavi. Mit einer speziellen Halterung kann man es am Lenker montieren und hat die Route immer im Blick.



 

16.09.17 um 20:03 Uhr


Hallo Bernhard,

solltest Du Dich für die Nutzung des Smartphone entscheiden und keine Powerbank haben, kaufe keine...ich schenke Dir gerne eine🤓

Radsportliche Grüße
Dieter



 

04.10.17 um 13:21 Uhr


Hallo Bernhard.
Wir haben diesen Sommer auch eine drei Tagestour mit unseren Kindern gemacht. Haben uns nicht extra eins gekauft, sondern unser Handy benutzt. Haben uns die Halterung von Sminno bestellt, hatte ich über Amazon gefunden. Ist halt mega gut für navigation, weil diese Bauform den Sound lauter macht. Man muss nicht immer ein navi kaufen :)

liebe Grüße
Julia



 

08.10.17 um 06:23 Uhr


Hallo Bernard ich finde es ist ganz nützlich ein Navi zu haben aber dazu brauchst du kein extra zu kaufen
Hast du iPhone oder Samsung dann hol dir das Programm Komoot es kostet nichts

Dann kannst du für einmalig 29,90 € die Weltkarte holen
Damit kannst du Supertouren planen bekommst der viele Vorschläge von Leuten die schon gefahren sind und viele Infos zu Touren Dann kannst du deine eigenen Planen im PC und auf das Handy übertragen das ist Mega cool
Immer noch günstiger als ein Navi zu kaufen, Schaust dir mal an kostet nichts und die Region in deiner Gegend ist kostenlos

Ich hab damit schon 10.000 km erfolgreich gefahren Schöne Grüße Douglas




 

08.10.17 um 13:08 Uhr


ich denke, es kommt stark darauf an, wie lang die Reise ist. Wenn es nur ein paar Stunden oder Tage sind, dann reicht ein Navi auf jeden Fall!
Aber wenn man mehrere Wochen unterwegs sein will, dann ist vielleicht ein Navi recht praktisch. Diese sind für diese Funktion ausgelegt worden und haben vielleicht eine längere Laufzeit. Das Smartphone wird man vielleicht für andere Funktionen brauchen...



  • Nur registrierten Benutzern ist es möglich Beiträge zu verfassen.